Keine Gottesdienste bis inkl. 6. Dezember

Nächster geplanter Gottesdienst erst am 8. Dezember, 10 Uhr, Pfarrkirche

Aufgrund der von der Regierung am Wochenende bekanntgegebenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie entfallen bis inkl. So., 6. Dezember alle Gottesdienste. Begräbnisse und Verabschiedungen können stattfinden, sind allerdings nur mit max. 50 Personen möglich. Es gilt dabei zusätzlich, dass der Mindestabstand von min. 1,5 m zu nicht haushaltszugehörigen Personen einzuhalten ist.

Die nächste – derzeit geplante – Hl. Messe ist voraussichtlich erst am Di., 8. Dezember (Maria Empfängnis) um 10 Uhr in der Pfarrkirche, im Anschluss daran findet die Weihnachtsschmuck-Tauschaktion des Kostnixladens auf der Pfarrwiese statt.

Bitte beachten Sie die entsprechenden Vorgaben und Maßnahmen zur Eindämmung, so schützen wir uns gegenseitig und können sicher miteinander feiern!