Mini-Café

Ministrantenehrungen und Mini-Cafe

Sonntag, 30.06.2013 – ein weiteMinistranten_2013_06_30_26res Ministrantendienstjahr ging zu Ende und wurde würdig gefeiert.
Dabei verabschiedeten sich ältere Ministranten in die „Ministrantenpension“, neue Minis wurden begrüßt und jene, die ihr einjähriges Dienstjubiläum feierten, mit dem Franziskuskreuz ausgezeichnet.

Neue Ministranten: Anja und Raphael Hammer, Stephan Hasenhüttl, Tobias Knapp und Elias Sattler

Einjähriges Jubiläum: Magdalena Böhmer und David Padarić

Ministrantenruhestand: Manfred Böhmer, Daniel Christandl, Kathrin und Kerstin Köberl, Bernadette Lanz, Julia und Lukas Nardon, Jeaninne Ressl, Sabrina Sajowitz, Florian Sattler, Maximilian Schuc, Denise und Patrick Strutz, Christina Weber, Nadja Winter und Kathrin Winter

Im Anschluss zur Heiligen Messe luden die Minis zum „süß-pikanten“ Mini-Cafe. Dort verwöhnten sie, mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Eltern, die Gäste mit selbstgemachten Köstlichkeiten wie Kuchen, Brot oder Aufstrichen. Die umweltfreundliche Tischdeko wurde in der Ministrantenstunde vorbereitet. Natürlich durfte der Fair-Trade Kaffee und Kakao sowie die frische Milch vom heimischen Bauer nicht fehlen.

Nach dem Abtrocknen und Aufräumen konnten die Minis den restlichen Tag ihren anderen Hobbies widmen.