Ministrieren

Verantwortungsvoller Dienst am Altar – nicht nur Sonntag für Sonntag

Der Dienst am Altar als Ministrantin, als Ministrant ist verantwortungsvoll. Minis sind mehr als die Helferinnen und Helfer des Pfarrers, die es ihm leichter machen, einen Gottesdienst zu feiern. Sie nehmen aktiv am Gottesdienst teil und gestalten ihn durch ihren Dienst mit. Dazu ist es nötig, gut vorbereitet zu sein, als Team zusammen zu halten und auch genau zu wissen, was wann wie zu tun ist.

Regelmäßige Ministunde

Die meisten Minis kommen regelmäßig zu Ministunde. Spiel und Spaß sollen dabei klarerweise nicht zu kurz kommen, die Ministunde ist aber manchmal intensives Arbeiten und Üben für den Altardienst.

In der Regel treffen sich die Minis zur Ministunde im Jugendraum. Neue Ministrantinnen und Ministranten sind immer herzlich willkommen.

Mehr dazu weiß die Zuständige für die Minis – Kontakt kannst du hier aufnehmen!