Leikaufkreuz

2021

Standort: Das Kreuz steht im Wald in der Nähe Stockleiten (Seitenstraße Felbergraben). Von Stockleiten führt ein Weg in Richtung Dorn bzw. Weißeck. Nach ca. 350m steht das Kreuz auf der rechten Seite noch ca. 50 m vor der Kreuzung mit dem Weg der vom “Am Hofacker” kommt.

Beschreibung: Auf einem in den Boden eingelassem Stahlrohr befindet sich ein schlichtes Holzkreuz. Am Stahlrohr gibt es noch eine metallenes Körbchen für Kerze oder Vase.
Das einfache Holzkreuz ist mit schützendem Dach versehen. In der Mitte befindet sich eine Messingtafel: “In lieber Erinnerung an Toni Leikauf”.
Es erinnert an Toni Leikauf, der bei einem Waldspaziergang hier verstorben ist. Das Kreuz wurde von seiner Frau und seinen Freund, den er besuchen wollte, errichtet und betreut.

Errichtung: 2010

Heutiger Besitzer: Fam. Preitler (vulgo Kampl)
Grundstücknummer: Gratkorn – KG Freßnitzviertel (63217) 270/6

Letzte Renovierung: sehr guter Zustand

Erfassung: Für Pfarre und BUNW: H. Preitler 2022