Maria Lichtmess und Blasiussegen

Feierlicher Gottesdienst in Gratkorn am 2. Februar 2014

2014-02-02 Maria Lichtmess IMG_0268Nach christlicher Tradition endet mit dem Lichtmesstag die Weihnachtszeit.

In St. Stefan wurde der Lichtmesstag mit einem festlichen Gottesdienst gefeiert.

 

Dabei stand Jesus, unser Licht im Mittelpunkt und war gleichzeitig auch Thema des Kleinkindergottesdienstes.

Pater Benedikt segnete die Lichtmesskerzen für zu Hause und nach dem Gottesdienst spendete er den Blasiussegen. Dieser soll die Gesegneten besonders von Halsleiden verschonen.