Mobilität – VCÖ-Urkunde erhalten

Der Mobilitätspreis 2019 von VCÖ hat heuer eine Fokus auch auf soziale Gerechtigkeit gelegt. Die Verbesserung für die Bewohner des Seniorenheims und die Barrierefreiheit passt hier gut dazu.
Mit einer Urkunde hat der VCÖ nun unsere Bemühungen anerkannt.
Für Mobilität gibt es übrigens schon lange eine eigene Seite im Webauftritt der Pfarre:
http://pfarre-gratkorn.at/gruppen/umweltteam/umweltaktivitaten/mobilitaet/
Die nächste Aktivität ist am 22.9.2019  (22.9. ist jedes Jahr der autofreier Tag) und diesmal Sonntag. Es werden wieder Fußgänger, Radfahrer und Fahrgemeinschaften ein Dankeschön erhalten.

Faschingsonntag

Pfarrkaffee mit Krapfen von Maria und Maria – und viel Spass und Freude bei Gottesdienst, im Kostnixladen und eben beim Pfarrkaffee.

Dennoch am Faschingsonntag gibt es auch die ersten Hinweise auf die Fastenzeit mit Infos zu den kirchlichen Aktionen Fleischfasten und Autofasten. 40 Unterschriften für die Petition von Autofasten konnte das Umwelt-Team sammeln.

 

Barrierefreiheit und Rad-Möglichkeiten

Am Sonntag in der Mobiltätswoche dem 16.9. präsentierte die Pfarre ihren Beitrag zur sanften Mobilität als Klimabündnispfarre.

Mit den Renovierungsarbeiten bei Kirche und Pfarrhof wurde nicht nur ein neuer Weg geschaffen und die Wege verbessert,
sondern auch barrierefrei gemacht.
So gibt es keine Schwelle mehr beim Haupteingang in die Kirche, in den Pfarrsaal und in den Kostnixladen.
Zugleich wurde präsentiert, dass Radfahren auch einen hohen Stellenwert für die Pfarre hat.
Weiterlesen

25 Jahre FairTrade

Fairer Handel – Ausdruck gelebter Nächstenliebe in einer globalisierten Welt, wird in der Pfarre schon seit Jahrzehnten u.a. durch den Weltmarkt praktiziert.
Das feiern wir anlässliche 25 Jahre FairTrade Österreich am 3.6. im Gottesdienst und anschließend kulinarisch mit Pfannengerichten aus FairTrade-Lebensmittel im Pfarrsaal.
Stefan Obenaus hat dazu ein Lied geschrieben, dass beim Gottesdienst uraufgeführt wird.
Brigitte Rühl-Preitler hat sich köstlichen Speisen einfallen lassen.

Die Veranstaltung ist auch Teil der Reihe “Aktion Nachhaltigkeit”.

Weiterlesen