Erstkommunion 2017

Feierliche Erstkommunion der beiden Gratkorner Volksschulen

Am letzten Sonntag im April ging die Erstkommunion in St. Stefan über die Bühne. Insgesamt drei Klassen aus den beiden Gratkorner Volksschulen wurden in den Wochen davor im Religionsunterricht und zusätzlich mit Gottesdienstbesuchen bzw. in Tischelternrunden auf den erstmaligen Empfang des „Heiligen Brotes“ vorbereitet.

Die Schülerinnen und Schüler wurden von P. Raphael gemeinsam mit den Ministranten  bei der Schule abgeholt, die Marktmusikkapelle begleitete dankenswerter Weise den Weg zur Kirche. Gemeinsam mit den Taufpatinnen und Taufpaten zogen die Kinder in Kirche und Altarraum ein. Bei der Messfeier beteiligten sich die Kinder aktiv an der Gestaltung, indem sie etwa Texte vorlasen oder Fürbitten sprachen.
Nach dem Vater unser, das mit gemeinsamen Gesten noch verstärkt wurde, kam der große und lange schon erwartete Moment: Sie durften zum ersten Mal die Kommunion empfangen. Der nächste Schritt des Hineinwachsens in die Gemeinschaft der Christinnen und Christen ist geschafft!

Der Dank der Pfarre gilt allen, die an der Vorbereitung aktiv mitgewirkt haben oder geholfen haben, diesen Tag so festlich zu gestalten. Vergelt’s Gott!

Fotos zur Erstkommunion der Volksschule 1, 8:30 Uhr

Fotos zur Erstkommunion der Volksschule 2, 10:30 Uhr