“Autofreier” Sonntag

Schöpfungsfreundlichkeit hat in unserer Pfarre auch in der Covid-19 Krise einen hohen Stellenwert. Dies hat sich am Sonntag den 20.9. beim sogenannten Autofreien Sonntag besonders schön gezeigt. Fast 3/4 der Gottesdienstbesucher waren umweltfreundlich zum Gottesdienst gekommen und durften sich anschließend über eine geschenkte Schokolade freuen.

Weiterlesen

Kräuterweihe vor der Kirche

Die Covid-19 Krise hat für die heurige Kräuterweihe zu neuen Ideen geführt. Das jährliche Binden der Kräuterbüschel durch die Bewohner des Seniorenheims konnte nicht stattfinden. Daher wurde die Kräuter aufgestellt und wer ein Kräuterbüschel wollte, konnte es sich selber zusammenstellen, vor oder nach der Kräuterweihe. P. Benedikt hatte nämlich die Idee heuer nicht nur die Kräuterbüschel, sondern eben die Kräuter zu weihen.
Weiterlesen

Abstands – Pfarrfest: “Liebe will sich verteilen!”

Bedingt durch die notwendige Maßnahmen um eine Verbreitung des Covid19-Virus zu vermeiden, waren die Möglichkeiten für das jährliche Pfarrfest sehr eingeschränkt.

P. Benedikt zelebrierte mit Diakon Franz Kink ein “Hochamt”. Der Kirchenchor gab dem einen einen feierlichen musikalischen Rahmen. Dazu mussten sich die Sänger über die ganze Orgelempore verteilen und Chorleiter und Dirigent Anton Mitterwallner gelang es dies zu einer gesanglichen Einheit zusammen zu führen. Weiterlesen

Erntedank und Segen

Erntekrone, Erntegaben und fast fertig restaurierte Kirche gesegnet

Mitte Oktober war am Erntedanksonntag sehr viel von Dankbarkeit die Rede. Gott und der Erde wurde Dank gezollt für die Ernte des heurigen Jahres, symbolisch segnete P. Benedikt deshalb die prächtig gestaltete Erntekrone und die Gabenkörbe der Gratkorner Bauernschaft.
Die nach mehrjährigen Arbeiten außen und innen praktisch fertig restaurierte Kirche wurde ebenfalls gesegnet.

Weiterlesen

Gewinnen mit Autofasten 2019

Sechs Wochen Zeit, ordentlich Kilometer einzusparen!

Foto: Autofasten / Klaus Piber

Die Aktion „Autofasten” ruft während der Fastenzeit (6. März bis 20. April 2019) dazu auf, die Autofahrten einzuschränken und den Umgang mit der eigenen Mobilität zu überdenken: „Kann ich ein paar Wochen ohne Auto oder zumindest mit weniger Auto auskommen?”

Sie sind eingeladen, den Selbsttest mit Selbstverpflichtung zur Einsparung von Autokilometern auszufüllen – wieviel CO2 spare ich ein? Melden Sie sich auch zum Gewinnspiel an und gewinnen Sie Urlaube, Schuhe und andere tolle Preise! Für Schulklassen werden kostenlose Mobilitätsworkshops und Fahrtkostenzuschüsse für Schulausflüge verlost.

Nutzen Sie die Möglichkeit, die Petition zum Thema „klimafreundliche Mobilität“ zu unterzeichnen oder den Autofasten Newsletter zu beziehen!

Schauen Sie jedenfalls vorbei auf www.autofasten.at