Advent 2021

Mache Dich auf und werde Licht

Unsere Kirche ist tagsüber während der gesamten Adventzeit für Sie offen und lädt ein,
zum Verweilen,
zum ruhig werden,
mit Gott ins Gespräch zu kommen
und zu spüren, er ist da, …
auch für mich.

Am ersten Adventsonntag, 28. November 2021 um 10:00 Uhr findet im Rahmen des Sonntagsgottesdiensts eine Adventkranzsegnung statt.
Weiters können Sie während des gesamten Wochenendes  in unserer Pfarrkirche einen gesegneten Tannenzweig und einen Vorschlag für eine ADVENTKRANZSEGNUNG zu Hause abholen.

Roraten:  Samstag 4.12. + Sonntag 12.12.  um 6:00 Uhr
(Corona-Regeln beachten:  3G, FFP2-Maske,  2m Abstand zu haushaltsfremden Personen)

Einen gesegneten Advent wünschen Ihnen

Benedikt und das Pfarrteam

————————
Jeden Adventsonntag gibt es Impulse zum Nachdenken oder Tun

Gottesdienste trotz Lockdown

Gottesdienstfeiern ist möglich – Schutzmaßnahmen bitte beachten!

Bischof Krautwaschl hat darauf hingewiesen, dass trotz des Lockdowns die Kirchen offen gehalten bleiben und an den Sonntagen Messe gefeiert werden soll.
Es gilt dabei aber, die entsprechenden Schutzmaßnahmen einzuhalten.
Dies betrifft insbesondere wieder die Regelung, 2 m Mindestabstand einzuhalten, außerdem gilt FFP2-Maskenpflicht während der gesamten Feier.

Bitte beachten Sie außerdem, das Pfarrbüro ist für persönliche Vorsprachen geschlossen, Ausnahmen davon gibt es nur im Falle des Todes für Angehörige im Zusammenhang mit der Organisation der Beisetzung.

Herzlichen Glückwunsch, Abt Philipp!

Gratulation der Pfarren Gratkorn und Semriach für Abt Philipp Helm

Vor einigen Tagen gab es in Rein doppelten Grund zur Freude: Der Reiner Abt Philipp Helm OCist feierte einerseits sein silbernes Priesterjubiläum (gleichzeitig mit P. David) und auch seinen fünfzigsten Geburtstag.

Aus diesem Anlass luden die beiden Pfarren zu einer kleinen Feierstunde nach Gratkorn, in der dem geschätzten Abt herzlich gratuliert wurde.

Weiterlesen

Mitte Juni: Erster Pfarrkaffee

Pfarrkaffee mit 3g

Nach den Wochen und Monaten des Lockdowns fand am 20. Juni endlich wieder nach der Sonntagsmesse ein Pfarrkaffee im Gratkorner Pfarrsaal statt. Der Besuch war eher zurückhaltend, in der aktuellen Situation aber verständlich, gilt es doch, die 3g-Regelung einzuhalten. Dennoch war die Freude groß.

Die weitere positive Nachricht: An den nächsten Sonntagen bis in den Juli hinein sollen weiter Termine angeboten werden, wir hoffen, all das gelingt so, wie wir es uns wünschen.

Freude auf ein kleines, feines Pfarrfest

Die Vorbereitungen für das Pfarrfest 2021 laufen!

Noch ist nicht viel zu sehen, dennoch wird in diesen Tagen organisiert, vereinbart, koordiniert, ausgemacht, abgestimmt, zusammengetragen, usw.

In wenigen Tagen geht das Pfarrfest 2021 über die Bühne – barrierefrei und diesmal unter dem Motto “Klein aber fein”. Im Vordergrund steht das gesellige Miteinander unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Vorgaben.
Wie immer erwarten Sie frisch zubereitete regionale kulinarische Köstlichkeiten.
Wir freuen uns sehr, wenn Sie zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen mit uns gemeinsam feiern – herzlich willkommen!